>> Partner Log-in >> Startseite >> Impressum
Die Stiftung
Gremien
Förderung der Forschung und Wissenschaft
Stiftungspreis
Expertentreffen
Bezug von Gewebe
Presseinformationen
Publikationen
Kontakt

Dr. Thomas Singer

Herr Dr. Singer wurde 1960 in Schwandorf geboren. Er studierte 1978-82 Biotechnologie an der TU München in Weihenstephan (Dipl. Ing. agr.) und anschließend, von 1983-88, Veterinärmedizin. Bereits 1989 folgte die Promotion. Im selben Jahr begann er in der Abteilung für Medikamentensicherheit der Fa. Sandoz und wurde dort 1992 Leiter der Abteilung allgemeine Toxikologie im Bereich Toxikologie. Nach seiner Qualifikation als Spezialtierarzt für Grundlagenmedizin und Toxikologie, sowie der Ernennung zum „Certified Diplomate of the American Board of Toxicology“ (D.A.B.T.) 1994 wurde er stellvertretender Leiter des Bereiches Toxikologie der Fa. Sandoz. 1996 folgte seine Qualifikation als Fachtierarzt für Pharmakologie und Toxikologie, und im selben Jahr gestaltete er bei der Gründung der Fa. Novartis die Integration der Abteilungen für Medikamentensicherheit der fusionierenden Firmen Sandoz/Ciba mit. Anschließend wurde er stellvertretender wissenschaftlicher Leiter der Abteilung „TOX/PATH“ der Novartis AG. 1998 wechselte er als Leiter der Abteilung für nichtklinische Medikamentensicherheit zur Boehringer Ingelheim Pharma KG, Biberach, und wurde dort 2000 Mitglied des Boehringer Ingelheim Safety Committee.
Seit 2002 ist er Global Head of Non Clinical Safety bei der Fa. Hoffmann-La Roche, Basel. Auch im akademischen Umfeld weiter aktiv ist er seit 2003 Fellow am Pembroke College, Cambridge, seit 2005 hat er eine Gastprofessur an der Fakultät für Pharmakologie der Universität Frankfurt inne und ist seit 2008 Mitglied des Schweizer wissenschaftlichen Beirates der Innovative Medicines Initiative (IMI). Er ist Mitglied in zahlreichen wissenschaftlichen Gesellschaften aus dem Bereich Tiermedizin/Toxikologie.

© 2005 - 2008 Stiftung HTCR

Zur Anzeige einiger Dokumente wird der Acrobat Reader benötigt.
Hier herunterladen

nach oben
Lesezeichen setzen